Johannes Turner leitet die Hauptabteilung Statistik der Oesterreichischen Nationalbank. Die Hauptabteilung Statistik ist zuständig für die Erfassung, Kompilierung und Analyse von Monetär-, Zinssatz-, Aufssichts- und Außenwirtschaftsstatistik-Daten für Österreich.

Ferner führt er das Zentrale Kreditregister für Österreich und erstellt Unternehmensratings. Dr. Turner gehört dem Statistikausschuss auf ESZB-Ebene an und vertritt Österreich im Ausschuss für Währungs-, Finanz- und Zahlungsbilanzsstatistiken (CMFB in Luxemburg). Seit 2019 ist er Präsident im European Committee of Central Balance-Sheet Data Offices (ECCBSO). Des Weiteren ist er Mitglied des Advisory Board of the Statistics Council der Statistics Austria. Seit Oktober 2019 ist er Vorsitzender der ESZB-Task Force from Micro to Macro und from Macro to Micro data, deren Ziel es ist, die Klassifizierung der verfügbaren Mikrodaten zu verbessern, um eine bessere Datennutzung zu ermöglichen.

de