Jussi Koskinen ist seit 2018 bei der Nordea Bank Abp tätig. Dort übt er die Funktionen als Chief Legal Officer, Head of Group Legal, Board Secretary und Interim Deputy Managing Director aus. Von 2004 bis 2018 arbeitete Herr Koskinen für die Nokia Group und war in verschiedenen Positionen in seinem Heimatland Finnland, Singapur und Indien tätig, unter anderem als Vice President, Nokia Board Secretary und General Counsel, Mobile Networks. Außerdem hatte er verschiedene Positionen bei Roschier, Attorneys Ltd. (1997-2004).

Darüber hinaus ist er Vorstandsmitglied des Directors' Institute Finland und der finnischen Handelskammer.

Jussi Koskinen hat einen Master of Law von der Universität Turku in Finnland und studierte außerdem Executive Education im Global Business Consortium an der London Business School im Vereinigten Königreich.

Anmelden
de