Nicola O'Connor ist für die "Digital Resilience"-Agenda bei AIB sowie für die Sicherstellung der Integrität von Informationen und Systemen zuständig. In ihren Verantwortungsbereich fallen Strategie, Überwachung und Sicherstellung von Stabilität und Zuverlässigkeit der AIB Technologie, um die Erwartungen der Kunden und die regulatorischen Anforderungen zu erfüllen.

Nicola ist eine erfahrene Führungskraft, die zuvor bereits eine Reihe von Führungspositionen bei AIB innehatte, inklusive des Chief Information Security & IT Risk Management. Sie begann ihre Karriere bei Intel, wo sie eine Reihe von technischen Positionen innehatte. Nicola hat einen BSc in Computertechnik von der UCC.

Anmelden
de